Dienstag, 13. April, 20:00 Uhr
Tickets online kaufen
Auch als Live-Stream:

https://youtu.be/kJ4mYNg6MIA


Trio Ö

Anna Clementi,
Mezzosopran

Marika Gejrot, Violoncello
Martin Edin, Klavier


Borderline


Anders Annerholm


Borderline
(2018)

für Violoncello und Klavier UA


Samuel Tramin

Schlaf neben mir / Spezialgebiet-Strandstück
(2013-2014)

für Sopran, Violoncello und Klavier

Des Nachts auf meinem Lager (2007)

für Mezzosopran und Violoncello


Iris ter Schiphorst


Meine-keine-lieder
(2015)

für Frauenstimme/Performance, Violoncello und Hammerklavier/Samplerkeyboard
UA der Neufassung


Stefan Lienenkämper


Soliloquy/Ending
 (2015)

für Sopran und Violoncello


Gregory Rose     


K.S.
  (2016)

für Solosopran DE


Nicola Sani  


Wem sonst als Dir
(2021)

für Solosopran UA


Martin Edin 


Luftspiegelung II
(2021)

für Klavier UA


Der Begriff Borderline steht für ein unkontrollierbares Gefühl und einen maßlosen Ausdruck, der nach außen oder innen gerichtet sein kann. Borderline bezeichnet auch eine Grenze, einen Transit ... Wir wollen aus diesen unterschiedlichen Perspektiven sowohl jedes Stück für sich allein, als auch die Zusammenstellung der Kompositionen betrachten.