Irene Kurka, Sopran
Martin Schneuing, Klavier

Dopo Domani


Ralf Hoyer

aus: 11 Lieder für Federico  (1987)

für Mezzosopran und Klavier
Text: Federico García Lorca

Charlotte Seither

Dopo Domani
(2008)

für Stimme und Klavier
Text: frei nach Daniela Danz

Helmut Zapf

Rechenschaft
(2011)

für Sopran und Klavier
Text: Wolfgang Hilbig

Erhard Großkopf

A Mind of Winter
(1999)

für Sopran und Klavier
Text: Jürgen Becker

André Werner

Weltgeheimnis
(2008)

für Mezzosopran und Klavier
Text: Friedrich Rückert


Johannes Schachtner

aus: neuf fatrasies (2011/2012)

für Sopran und Klavier


Magdalena Buchwald


Das Sprechen der Seele
(2005/2015)

für Sopran und Klavier
Text: Friedrich Schiller


Sebastian Elikowski-Winkler


Roztyla
(2004)

für Sopran, Klavier und Zuspiel


Samuel Tramin


Titania
(2016)

für Sopran und Klavier UA
Text: William Shakespeare

Irene Kurka und Martin Schneuing, beide renommierte Interpreten der zeitgenössischen Musik, sind in der Berliner Szene bestens bekannt. In dopo domani beleuchten sie die klassische Gattung des Klavierliedes neu und und zeigen, wie Komponisten heute damit umgehen.

www.irenekurka.de




seit 1989
Dienstag, 7. Juni, 20:30 Uhr ...
Zurück zur Übersicht
back home
Tickets online kaufen