Titel: UmeDuo,  Fotograf: Jonas Bilberg
Ensemble Trombonova
Zugriffszähler
Besucher seit dem 30.07.2010
 
Liebes Publikum,

jeden Dienstag spielen Solisten und Ensembles im gelassenen Ambiente des BKA-Theatersaals zeitgenössische Programme mit Schwerpunkt auf der Musik des ausgehenden 20. und des 21. Jahrhunderts.

Mit ihrer einzigartigen Struktur ist die Unerhörte Musik nicht nur Teil des Berliner Konzertlebens, sondern die erste Adresse für das aktuelle Musikschaffen.

Ein- bis zweimal im Monat geben die Musiker eine kurze lockere Einführung in den Abend.


Rainer Rubbert und Martin Daske


***

Dear audience,
performances at Unerhörte Musik (Music unheard-of),  Germany's only weekly concert series, starts every Tuesday at 8:30 p.m. at the BKA Theatre, a venue with a well-established reputation for cabaret and comedy shows, located in the heart of Kreuzberg on Mehringdamm.

Unerhörte Musik is exclusively devoted to the composed late twentieth and 21st century chamber music performed by professional soloists and ensembles from Berlin and Germany as well as distinguished guest artists from abroad.
With its unique structure it is not only part of Berlin’s contemporary music life, but also its first address for the current producing. Its reputation is international by now.

Once or twice a month, a short introduction to their programme is given by the musicians themselves.


Martin Daske and Rainer Rubbert


Dienstag, 9. Januar, 20.30 Uhr
Barockinstrumente und Neue Musik


Dienstag, 16. Januar, 20.30 Uhr
Electronic Slides | Erik Drescher


Dienstag, 23. Januar, 20.30 Uhr
Alone | Konstantin Manaev, Violoncello


Dienstag, 30. Januar, 20.30 Uhr
Tunings | Martin Mallaun, Zither


Dienstag, 6. Februar, 20.30 Uhr
Sounds of Venice | Duo Conradi-Gehlen


Dienstag, 13. Februar, 20.30 Uhr
Night Music | S.Zapf u. N.Tseluykina


Dienstag, 20. Februar, 20.30 Uhr
Aktuelle Fundstücke | Kairos Quartett


Dienstag, 27. Februar, 20.30 Uhr
Die skulptierte Trompete | Callum
G'Froerer


Dienstag, 6. März, 20.30 Uhr
In Bausch und Bogen | Klarinette-
Akkordeon plus... Cello


... ausser der Reihe
Montag, 12. März, 19.00 Uhr
Marina Khorkova | Berlin-Rheinsberger
Kompositionspreis 2017


Dienstag, 13. März, 20.30 Uhr
PianoDuo Takahashi | Lehmann


Dienstag, 20. März, 20.30 Uhr
"...was verhüllt war" | Korondi - Gnausch -
Schneuing


Dienstag, 27. März, 20.30 Uhr
Is there life on Mars | Dennis Sobolev


Dienstag, 3. April, 20.30 Uhr
Never-Ending Journey | UmeDuo


Dienstag, 10. April, 20.30 Uhr
Aktuelle Musik aus Berlin | Thilo Krigar u.
Julia Kadel


Dienstag, 17. April, 20.30 Uhr
Coloured Bubbles | Alexina Hawkins


Dienstag, 24. April, 20.30 Uhr
Into the Depth | Duo Stock / Wettin


Dienstag, 1. Mai, 20.30 Uhr
Incantation | Quasar Saxophone Quartett


Dienstag, 8. Mai, 20.30 Uhr
WHAT THE FAKE! | Jetpack Bellerive


Dienstag, 15. Mai, 20.30 Uhr
#justcome an #lovethissong | Dumitrache -
Nabicht


Dienstag, 22. Mai, 20.30 Uhr
Ascolta l'ascolto | Suonanduo


Dienstag, 29. Mai, 20.30 Uhr
Four & more | Zafraan Ensemble

 
KONTAKT
ÜBER UNS ...
EINTRITTSPREISE
FOTOS
VIDEOS
ARCHIV
FLÜGEL / PIANO
ZITATE
KONZERTANFRAGE / REQUEST
NEWSLETTER ?
"The eye should learn to listen before it looks" 
                                                                                   (Robert Frank)
im BKA-Theater, Mehringdamm 34
Berlin-Kreuzberg, U7/ U6 Mehringdamm